Home » Einrichtungen

Kategorie: Einrichtungen

Stellenangebot

Wir suchen für unser dreigruppiges

Evangelisches Kinderhausin Pliezhausen-Rübgarten

zum Kinderhausjahr 2021-2022 

eine/n Anerkennungspraktikantin/en

 Unser Kinderhaus: 

Wir sind ein Kinderhaus für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt, mit einem Betreuungsangebot der Regelbetreuung, Vormittagsbetreuung und Ganztagesbetreuung. Unser großes Haus bietet derzeit Platz für bis zu 87 Kinder. Täglich treffen sich die Kinder in ihren Gruppen zum gemeinsamen Morgenkreis. Darüber hinaus stehen den Kindern vielfältige Bildungsräume im Haus sowie ein großes attraktives Außengelände zur Verfügung. 

Wir wünschen uns 

eine zuverlässige Persönlichkeit, 

o die gegenüber Kindern einen liebevollen Umgang pflegt 

o die Eltern mit Vertrauen begegnet, 

o die Freude hat an einer ganzheitlichen Bildungsarbeit im 

Sinne des Orientierungsplans, 

o die gerne unsere pädagogische Konzeption mit ihrem evangelischen Profil mit Freude und Kreativität bereichert. 

Wir bieten 

o ein schönes Haus mit großzügigem Außengelände 

o vielfältige Möglichkeiten zur eigenverantwortlichen und kreativen Arbeit 

o ein motiviertes Team 

o regelmäßige und zuverlässige Anleitung 

o großzügige Verfügungszeit 

o Anstellung und Vergütung nach KAO (TVöD/SuE) 

o Zusatzversorgung (ZVK) 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das: 

Evangelische Pfarramt Gniebel-Rübgarten, Pliezhäuser Straße 12, 72124 Pliezhausen Tel: 07127-972305; Email: pfarramt@ekg-gniebel-ruebgarten.de. 

Bei Rückfragen dürfen Sie sich gerne an die Leiterin des Kinderhaus, Frau Nonnenmacher (Tel: 07127-928060) wenden. 

FREIWILLIGES SOZIALES JAHR



mit Kindern zwischen 3 Jahren bis zum Schuleintritt
Wir suchen Dich für unser 3,5 gruppiges
Evangelisches Kinderhaus
in Pliezhausen-Rübgarten
als FSJ ler (m/w/d)

  • Du möchtest Dich gerne sozial engagieren?
  • Du hast Freude an der Arbeit mit Kindern?
  • Du arbeitest gerne mit anderen Team?
  • Du übernimmst gerne Aufgaben?

Wir freuen uns auf Dich!

Dich erwarten

  • fröhliche Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt mit ihren Familien,
  • ein offenes und motiviertes Team,
  • ein schönes Kinderhaus mit einem großzügigen Außengelände.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Diese kannst Du direkt an das Evangelische Pfarramt in Gniebel schicken:

Evangelische Pfarramt Gniebel-Rübgarten,
Pliezhäuser Straße 12, 72124 Pliezhausen
Tel: 07127-972305; Email: pfarramt@ekg-gniebel-ruebgarten.de.

Bei Rückfragen darfst Du Dich gerne an die Leiterin des Kinderhaus,
Frau Nonnenmacher (Tel: 07127-928060) wenden.

 

Stellenangebot für pädagogische Fachkräfte


Wir suchen für unser 3,5 gruppiges
Evangelisches Kinderhaus
in Pliezhausen-Rübgarten

  • pädagogische Fachkräfte
    mit einem Beschäftigungsumfang
    in Vollzeit oder Teilzeit
  • eine Inklusionskraft mit einem Stellenumfang von ca. 5 Stunden

Wir freuen uns über

zuverlässige Persönlichkeiten,

  • die gegenüber Kindern einen liebevollen Umgang pflegen,
  • die Eltern mit Vertrauen begegnen,
  • die Freude haben an einer Bildungsarbeit im Sinne des Orientierungsplans und der Arbeit im offenen Konzept mit Stammgruppen,
  • die gerne unsere pädagogische Konzeption mit ihrem christlichen Profil mit Freude und Kreativität bereichern.

Wir bieten

  • ein schönes Haus mit großzügigem Außengelände
  • vielfältige Möglichkeiten zur eigenverantwortlichen und kreativen Arbeit in unterschiedlichen Räumen
  • ein motiviertes Team
  • ein Personalschlüssel oberhalb der gesetzlichen Bestimmungen,
  • großzügige Verfügungszeit und vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung
  • Anstellung und Vergütung nach KAO (TVöD/SuE)
  • Zusatzversorgung (ZVK)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an das:

Evangelische Pfarramt Gniebel-Rübgarten,
Pliezhäuser Straße 12, 72124 Pliezhausen
Tel: 07127-972305; Email: pfarramt@ekg-gniebel-ruebgarten.de.

Bei Rückfragen dürfen Sie sich gerne an die Leiterin des Kinderhaus,
Frau Nonnenmacher (Tel: 07127-928060) wenden

Adventskonzert

Adventliche Kammermusik bei Kerzenschein in der ev. Kirche in Rübgarten am 29. November

Lassen Sie sich bei einer adventlichen Kammermusik mit Kerzenschein in der ev. Kirche in Rübgarten von renommierten Künstlern auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. Am Sonntag 29. November um 18 Uhr spielen Hansjörg Alber, Oboe, Uschi Dahlhausen, Klarinette und Oliver Hasenzahl, Fagott, Werke von Bach, Mozart, Beethoven und weiteren Komponisten. Das Trio ist Teil der Stuttgarter Kammersolisten und begeistert das Publikum im In- und Ausland. Da Hansjörg Alber in Rübgarten wohnt und unter anderem an der Musikschule in Pliezhausen unterrichtet, ergibt sich die einmalige Gelegenheit die Künstler live hier in der Gegend zu erleben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Kirche Gniebel

Kirchenrenovierung Gniebel

Finanzierung der Kirchenrenovierung

Herzlichen Dank für die zahlreichen Spenden!
Aktueller Spendenstand:   46.324,62 EUR

In den ersten Kostenschätzungen im Jahr 2010 sind wir von einer notwendigen Investitionssumme von ca. 69.000 EUR für die Kirchenrenovierung ausgegangen. Nach Abzug von Zuweisungen des Kirchenbezirks und aus dem Ausgleichsstock, sowie von der bürgerlichen Gemeinde wären nach den damaligen Berechnungen ca. 21.000 EUR von der Kirchengemeinde beizusteuern gewesen.
Hierfür erbaten wir Ihre Spende. Diesem Aufruf sind viele gefolgt, sodass wir mit berechtigtem Stolz verkünden können, dieses Teilziel ist erreicht! Nochmals herzlichen Dank dafür!

In der Zwischenzeit wurde als erste Maßnahme die Sanierung der Läuteanlage und der Turmuhren umgesetzt mit einer Investitionssumme von  7.007,61 EUR. (27.11.12 5.386,83 EUR + 16.07.13 1.620,78EUR )

Im Zuge der weiteren Vorplanungen haben sich jedoch einige Dinge grundlegend geändert, die das Projekt in einen größeren Rahmen stellen. Unser Ziel ist ja, die kirchlichen Immobilien für die nächsten 20 – 30 Jahre fit zu machen. Derzeit sind wir noch in der Klärungsphase, erheben die Grundlagen und Details im Zusammenspiel mit externen Experten. Wobei wir im Kirchengemeinderat Ihnen derzeit noch kein fertiges Konzept präsentieren können. Deutlich wird allerdings, dass wir uns in einem erheblich größeren Rahmen bewegen werden.

Deshalb heute unsere Bitte, sich noch etwas gedulden. Wir sind dabei, eine  zukunftssichere Konzeption für die Kirchengemeinde Gniebel zu erstellen. Seien Sie gewiss, dass wir mit dem uns bisher – und auch zukünftig – anvertrauten Geld verantwortungsbewusst umgehen werden. Gleichzeitig wollen wir durch unsere verschiedenen Aktionen unvermindert weiter sammeln, um die Spielräume zu erweitern.

Gerne werden wir Ihnen mehr Information geben, wenn erste Meilensteine gesetzt sind.

Ihr Kirchengemeinderat