Home » Gruppen und Kreise » Männerarbeit

Kategorie: Männerarbeit

„Männer im Dialog“

Herzliche Einladung an alle Interessierten…

Wann?     Freitag, 21. Oktober 2022

Wo?         ev. Gemeindehaus Rübgarten

Beginn:    19:30 Uhr mit Vesper

Thema:   „Fester Halt in unsicheren Zeiten!    

– Ist das möglich?“

–  Pandemie- und Kriegszeiten: Kommt das in der Bibel vor?

–  Unsichere Zeiten: Kommt da noch mehr auf uns zu?

–  Urzeiten: Märchen von gestern oder Wegweiser für die Zukunft?

Referent: Jörg Schietinger, Esslingen

Dipl.-Betriebswirt, Leiter der Logistik eines intern. tätigen Handelsunternehmens, Vorsitzender eines Kirchengemeinderates

Männer im Dialog

Herzliche Einladung an alle Interessierten…
Wann?     Freitag, 15. Juli 2022

Wo?         CVJM-Vereinsgarten, Walddorfhäslach

Beginn:    20:00 Uhr

 Grillabend

Das Männerforum Walddorfhäslach lädt uns ein, in lockerer Atmosphäre einen schönen Abend miteinander zu verbringen, gemeinsam zu grillen, zu reden, sich auszutauschen und sich besser kennen zu lernen.

Jeder bringt seine Grillsachen selbst mit, Feuerstelle wird gestellt, ebenso die Getränke (evtl. gegen Spende).

Evangelische Kirchengemeinde Rübgarten/Gniebel

Männer im Dialog Herzliche Einladung an alle Interessierten…

 

Wann? Freitag, 23. Oktober 2020

Wo? ev. Gemeindehaus Rübgarten

Beginn: 19:30 Uhr mit Vesper

Thema: „Wie kann man aushalten, durchhalten, festhalten?“ >> Gottvertrauen wird oft unter den Tisch gekehrt!

Die Veranstaltung findet coronabedingt unter Hygiene- und Schutzmaßnahmen mit max. 20 Personen statt.

Vorherige telefonische Anmeldung unter Tel. 180984 (Uwe Wazynski) ist erforderlich.

Referent: Helmut Stepper, Pfarrer i.R., Pliezhausen

Herzliche Einladung zum Männerstammtisch

Wann?     Freitag, 06. Oktober 2017

Wo?         ev. Gemeindehaus Rübgarten

Beginn:    19:30 Uhr mit Vesper

 

Thema:   „Auf der Flucht…“

– Flucht weltweit, in Europa, in Deutschland
– Flucht aus der Sicht eines angekommenen Asylbewerbers
– Diakonischer Auftrag, wie kann sich Kirche einbringen?

 

Referenten:

Günter Klinger, Peter Donecker, N.N. Flüchtling
Kreisdiakonieverband Reutlingen,